Behandlungskosten und Erstattungen

Die Kosten der Behandlung werden von mir nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) berechnet.

 

  • Für den ersten ausführlichen Termin (Erstanamnese) pro Stunde: 60 €                       (Kinder, Studenten, ALG II-Empfänger: 40 €)
  • Für die Folgetermine je halbe Stunde: 30 €
  • Ganzkörpermassage mit Vorgespräch (ca. 1,5 h): 50 €
  • Teilkörpermassagen, Reflexzonenmassagen, Schröpfmassagen (30 min): 25 €
  • Magnetfeldtherapie (20 min): 12,50 €

 

Erstattung der Leistungen durch die Krankenkassen

 

Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen nicht für die vom Heilpraktiker erbrachten Leistungen. Die Leistungen sind im Regelfall vom Patienten selbst zu bezahlen.

Häufig kann man durch Abschluss einer privaten Zusatzversicherung Versicherungsschutz für Heilpraktiker-Leistungen erlangen. Für Kinder liegen die Gebührensätze zwischen 4 und 6 Euro pro Monat. Erstattet werden dann ca. 80% Prozentsatz der Rechnung je nach Versicherung. Bei Bedarf kann ich Ihnen eine geeignete Zusatzversicherung empfehlen.

 

Private Krankenversicherungen (PKV) und Zusatzversicherungen für Heilpraktikerleistungen übernehmen die Kosten entsprechend den vereinbarten Tarifen.

Informieren Sie sich bitte vorher bei Ihrer Krankenversicherung.

 

Sämtliche Heilpraktikerrechnungen können Sie bei Ihrer Steuererklärung mit angeben.