Aktuelles

 

 

 

 Stärkung des Immunsystems als wichtiger Pfeiler in der Cornaprophylaxe

 

  • Ein gut trainiertes und gut ernährtes Immunsystem kann die Risiken von Viruserkrankungen reduzieren und deren Verläufe abschwächen und das Ausheilen beschleunigen. Dazu beitragen können eine gesunde vitalstoffreiche Ernährung, ein gesundes Darmmilieu und eine gezielte Vitamin- und Mineralstoffzufuhr, letztere besonders bei ersten Erkältungssymptomen.
  • Immer, wenn das Immunsystem hart arbeiten soll, müssen viele Eiweisbaustein im Körper umgebaut werden, um als Antikörper oder cytotoxische Zellen Fremdes abwehren zu können. Diese Umbauprozesse benötigen Vit B, Vit D, Vit E und viele Mineralien, u.a. Zink, Selen, Mangan. Heimisches Gemüse enthält besonders viel Mineralien und Spurenelemente.
  • Lassen Sie Ihren Vitamin D-Spiegel bestimmen. Wenn dieser unter dem Grenzwert liegt, ist es wichtig, den Spiegel anzuheben. Von November bis März ist in unseren Breiten eine zusätzliche Einnahme von täglich 1000 - 2000 IE Vitamin D empfehlenswert.
  • Versorgen Sie sich mit Vitaminen, Mineralien, Aminosäuren, Antioxidantien, besonders viele sind enthalten in Knoblauch, Ingwer, Zwiebeln, schwarzen und dunkelroten Säften und z.B. Heidelbeeren.
  • 2 x täglich 6 Esslöffel Aronia- oder Heidelbeersaft (oder andere dunkle Beerensäfte) oder  noch besser 2 x tägl. 100 gr. frische Heidelbeeren oder Brombeeren stärken nicht nur ihr Immunssystem, sondern haben durch ihren hohen Gehalt an Flavonoiden und Polyphenolen noch viele andere weitreichende gesundheitsfördernde Wirkungen (z.B. Senkung Blutfette und Blutdruck, Schutz vor Krebserkrankungen)
  • Gönnen Sie sich mehr Vitamin C täglich als sonst, z.B. 3 x tgl.250-500 mg. Am besten als säuregepufferte Ascorbinsäure, sonst könnte der Magen empfindlich reagieren.
  • Bei Erkältungs- oder leichte Hustensymptomen nehmen Sie am besten 2 x tägl 500 i.E. Vitamin E zu sich, um die Giftwirkung der Virentoxine zu reduzieren sowie 2 x 100 mg Coenzym Q 10 (Drogeriemarkt, Internet).
  • Gern berate ich Sie individuell, was Ihrem Körper besonders unterstützt und stärkt.